Freitag, 18. April 2014

Einweihung der Nähmaschine - Händtäschchen

Nabend :D

Ich habe von einem Arbeitskollegen eine alte Nähmaschine geschenkt bekommen, sie stand jetzt sicher 1,5 Monate lang rum und nun habe ich sie eingeweiht!

Mein erstes Projekt-chen ist eine kleine Handtasche für den Kimono, den ich genäht hatte. Dieses mal ganz allein, ohne Hilfe ^^
Dafür finde ich sie bisher echt in Ordnung. Ich muss halt mehr üben damit ich sehr viel sicherer werde und ich brauche ganz dringend einen Nahtauftrenner...

Die Maschine ist übrigens eine Voll Zick Zack Deluxe von Quelle :D
Echt ein altes Teil, die kann nicht mal rückwärts Nähen, aber sie ist stabil!!

Nun zu meinem kleinen Täschchen:

Es fehlen noch Ösen und ein Tragebändchen.


Passt an einigen Ecken noch nicht so hundertprozentig zusammen, aber für allein genäht bin ich äusserst zufrieden, ich hab schon ganz andere schlimme und unzumutbare Dinge zusammen geschustert XD

Das Schnittmuster ist von Butterick.

Jaa, die Lasche ist doch sehr eckig geworden...
evtl kaschiere ich das mit einer Borte... wenn das nicht zu viel wird.


Soviel erstmal dazu, muss mir die Tage ersteinmal das Ösengerät ausleihen ^^






EDIT 8.6.2014

Ösen sind drin und ein Tragebändchen ist auch eingenäht.
Wie man sieht... sind die Ösen zum Heulen. Entweder ist das Gerät Mist oder die Ösen. Ich bin mir noch unsicher...

Mal sehen wie lange sie halten werden -.-

Aber sie ist erstmal fertig! Yay mein erstes Handtäschchen =^^=

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen