Donnerstag, 9. Januar 2014

WIP - neuer Kimono für Fanhua Lian

Heute hab ich Stoff für den Kimono gekauft und morgen muss ich wohl nochmal los :)

Das Schnittmuster ist von Simplicity:


Tag 1:




Der dunkle ist für den Kimono, der helle für den Obi. Zumindest steht die Stoffwahl bisher so, evtl finde ich morgen nochmal was anderes, der helle ist eher ein Reststoff.

Ich brauche nochmal welchen in dem hellen Ton für ein Unterteil.


Die Schultern sind bereits zusammen, die Ärmel sind auch fast fertig. Denke morgen wird der hauptpart fertig.

Das war eine ganz schön enge Kiste mit dem Stoff... hat wirklich haargenau gepasst XD

Wenn der Kimono steht, muss ich ganz dringen mal Haarschmuck basteln, nicht zu aufdringlich, aber einer der zur Gärtnerin und Alchemistin passt.
Ich muss sagen diese gebastelten Stoffblumen sind teilweise echt schön und gar nicht so schwer.

Tag 2:

Heute war ich nochmal Stoff kaufen für das Unterhemdchen, passend zur Obifarbe aber ohne Muster.

Und der Kimono ist fast fertig, wenn dann der Obi fertig ist, passen wir die Länge an.

Ich bin so froh, dass ich nur der Näh-Assi bin... Nadelz rein Nadelz raus ^^
Nekoria macht im Grunde die ganze Arbeit...

Bei 50€ für Stoff mag ich nix versauen -.-





 Obi mit Druckknöpfen *ja man sieht jetzt nicht sooooo viel ^^°

Das Unterhemdchen, das hat länger gedauert als der Kimono ._.

Hier etwas zerknüddelt am Kragen.


Jetzt nur noch den Kragen stärken und dann müsste rein theorethisch alles fertig sein :)




Kommentare:

  1. Wow! Der sieht echt toll aus.
    Das schicke Teil würde ich gern mal in Aktion sehen.

    Grüße!
    Zedena

    AntwortenLöschen
  2. Habe mittlerweile einen Obi, der besser sitzt. Ich möchte aber nochmal den Kragen mit Vlieseline verstärken :)

    AntwortenLöschen